Anregungen zur Schulentwicklung in Waren/West

In diesem Beitrag stelle ich einige Beispiele als Anregungen zusammen:

Update 04.08.2019

Danke an Herrn Melzer, ign waren, für die anregenden Quellen.

Teile diesen Beitrag

Runder Tisch zum Thema Schulentwicklung in Waren/West

Ich bin als Stadtpräsident gebeten worden, zu einem runden Tisch zum Thema Schulentwicklung in Waren/West einzuladen und diesen zu moderieren. Dieser Bitte will ich gern folgen.

Ich werde zu einem Termin gleich in der ersten Augustwoche einladen. Damit ein effektiver informeller Gedankenaustausch möglich ist, werde ich aus jeder Fraktion der Stadtvertretung eine Vertreterin/einen Vertreter, aus jeder Schule 2 Vertreter der Lehrenden, 2 Vertreter der Eltern und natürlich 2 Vertreter des städtischen Amtes für Bau, Umwelt und Wirtschaftsförderung einladen. Gern gesehene Gäste sind auch Bauplaner, die ich gern einladen werde, sich in dieser informellen Runde zu beteiligen. Ich wäre diesem Personenkreis dankbar, wenn Sie mir Ihr Interesse signalisieren würden, damit Sie eine Einladung erhalten können. Ich bin unter 03991 73 29 03 oder per Mail unter ruediger.prehn[ät]t-online.de und über den Sitzungsdienst der Stadtverwaltung erreichbar.

Am Konzept der Veranstaltung, für die ich ca. 3 Stunden veranschlage, arbeite ich noch. Die Veranstaltung wird sich an das Format Beteiligungswerkstatt anlehnen.

In den nächsten Tagen werde ich an die entsprechenden Gremien zunächst ein Save the Date versenden. Anschließend erfolgt dann die Einladung mit einer Beschreibung des Ablaufes und der Bitte um Vorbereitungen, die Versammlungszeit sparen helfen sollen.

Natürlich sind auch die Vertreter der Medien gern gesehene Gäste.

Teile diesen Beitrag