Danke sagen im Testzentrum

Amaryllus und SchokoladeHeute war ich zum letzten Mal vor dem Weihnachtsfest im Sportstudio. Um trotz dreier Impfungen sehr sicher zu sein, keinen anstecken zu können, war ich vorher im Testzentrum in der Feuerwache. Das war auch eine gute Gelegenheit, mich bei den dort Arbeitenden für das Engagement  zu bedanken. Die “Würgbeauftragte” (Rachenabstrich) kenne ich schon seit Beginn der Pandemie. Sie testete bereits im JOO!, im Container am Stadthafen und nun in der Feuerwache. 

In der Feuerwache kann man sich mit Termin und ohne Termin testen lassen. Den Termin bucht man über www.covisa.de. Ohne Termin sollte man die Coronawarnapp mit einem erstellten Testprofil auf dem Handy haben. In beiden Fällen erhält man das Ergebnis nach ca. 15 Minuten per Mail auf’s Handy. Hier hat die Digitalisierung geklappt.

Ich bedanke mich bei allen, die sich in Test- und Impfzentren gegen eine weitere Ausbreitung von Corona engagieren. Impfen und Testen sind für mich der Weg aus der Pandemie.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner