Zur Person

Rüdiger Prehn

  • geboren 20.08.1955 in Schwerin
  • Abitur: 1974 an der Erweiterten Oberschule „Johann Wolfgang von Goethe“ Schwerin
  • Grundwehrdienst: 1974 bis 1976
  • Studium: 1976 bis 1980 an der Humboldt-Universität zu Berlin
    Abschluss: Diplomlehrer für Mathematik und Physik
    Fernstudium: 1991 bis 1993 an der Universität Rostock
    Abschluss: Lehrbefähigung für das Fach Informatik bis zur gymnasialen Oberstufe
  • Tätigkeit als Lehrer
    seit 1980 an verschiedenen Schulen im Landkreis Müritz
    bis Februar 2015 an der Regionalen Schule „Friedrich Dethloff“ Waren (Müritz)
  • Seit Februar 2015 Regionalbeauftragter für Medienbildung im Bereich Neubrandenburg des Instituts für Qualitätsentwicklung M-V

Familiäres

  • verheiratet
  • 5 Kinder, 5 Enkelkinder
  • Hobbys: Laufen und Ganzjahresbaden, aktive Medienarbeit und Computer

gesellschaftliches Engagement

Schreibe einen Kommentar