Web 2.0 – unendliche Weiten

Unter diesem Thema diesem Thema findet heute im NB-Radiotreff 88,0 eine Informationsveranstaltung statt. Mein Part dabei:

„Chancen, die das World Wide Web für die Arbeit in der Schule bietet“.

 Dabei werde ich auf folgende Quellen verweisen:

eTwinning 2.0 Das netzwerk für Schulen in Europa www.etwinning.de und www.etwinning.net

99 Unterrichtsideen aus der Schweiz mit kostenlosen web-basierten Werkzeugen: www.unterrichtsideen.ch

Bei www.learningapps.org kann man Apps zum Lernen nutzen oder auch selbst erstellen. Diese Apps laufen auch auf dem PC.

Auch für die Grundschulen ist das Nutzen von Web 2.0 Anwendungen sinnvoll. Viele Erfahrungen hat der Kollege Michael Gross in seinem Blog http://online-grundschule.de/blog zusammengestellt.

Schreibe einen Kommentar